Unser Vördener Pfarrheim

Im Jahre 1970 wurde im Tausch mit der Stadt Marienmünster die Vikarie der Stadt und die alte Schule unserer Gemeinde übergeben. Die Vikarie ließ die Stadt abreißen, um Parkplätze an deren Stelle zu schaffen. Die alte Schule wurde zum Pfarrheim umgebaut.

Im Erdgeschoss befindet sich der Jugendraum und das gemeinsame Pfarrbüro für den Pastoralverbund Marienmünster. Der Pfarrsaal befindet sich im ersten Obergeschoss.