Nachrichtenmeldung

< Einführung Pastor Siebert
22.10.14 17:32 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Abtei Marienmünster
Von: ef, jnk

„Mach den Kopf frei von Vorurteilen!“

Erntedank und Aktion Minibrot 2014 in Marienmünster


Pastor Siebert in Mitten der KLJB Marienmünster

Der diesjährige Ernteteppich

Das Plakat vom Diözesanverband zur Bundesweiten Aktion

So lautet das diesjährige Motto der Aktion Minibrot, unter dem auch der, von der KLJB Marienmünster gestaltete, Erntedankgottesdienst in der Abtei stand. Die Jugendlichen riefen zu mehr Toleranz und Respekt im Umgang mit anderen Menschen auf und wollen selber vorurteilsfreier durch das Leben gehen. Die Unterschiede zwischen den Menschen sollen eine Chance für mehr Vielfalt in der Gemeinde sein und kein Grund andere auszugrenzen.

Einige Besucher des Hochamtes waren sichtlich von diesem etwas anderen Gottesdienst überrascht, in dem sogar die Predigt, einem von der Jugendgruppe selbst verfassten und vorgetragenen Text, gewichen war.

 Nach dem Gottesdienst wurden die KLJB-Mitglieder in die verschieden Ortschaften ausgesandt, um die „Minibrote“ zu verteilen.

Aktion Minibrot der KLJB Marienmünster in Zahlen:

  • 9 Ortschaften
  • 19 Jugendliche
  • 1000 Minibrote
  • 1.367€ Spenden

Mit dem Erlös dieser traditionellen Aktion der Landjugend werden in diesem Jahr unterschiedliche Projekte im Partnerland Sambia unterstützt. Diese werden übrigens von einer Arbeitsgruppe des KLJB Diözesanverbandes Paderborn ausgewählt und von KLJB Mitarbeitern vor Ort besucht. Näheres dazu unter folgendem Link.